Wir über uns
 
Das KERN-Team stellt sich vor

• Manfred Kern:
Inhaber und Orthopädiemechaniker-Meister, zertifizierter Sensomotorik- Therapeut, spezialisiert auf die Versorgung im Bereich des Bewegungsapparates

• Maria Kern:
Enkelin des Firmengründers, Fachberaterin

• Martin Kern:
Orthopädiemechaniker, Beratung und Einweisung im Bereich Krankenpflege und Rehabilations-Produkte

• Stefanie Kern:
Organisation

• Harald Fünfer:
Enkel des Firmengründers und Orthopädiemechaniker-Meister, Herstellung von Protesen und Orthesen

• Birgit Kessler:
Filialleiterin Weil der Stadt, Bandagistin und Fachberaterin

• Ulrike Burghardt:
Renningen, Fachberaterin

• Christel Oesterle:
Renningen, Fachberaterin

Unser Team nimmt regelmäßig an fachorientierten Weiterbildungen und Informationsveranstaltungen teil, um stets auf dem neuesten medizinischen und technischen Wissensstand zu sein. Unser Sanitätshaus ist darüber hinaus nach ISO 9001 zertifiziert.

Kleine Firmengeschichte:

• 1938: Gründung der Firma durch Hermann Fünfer, Seziermeister in Stuttgart
• 1944: Übernahme der Firma durch Helmut Fünfer, Orthopädiemechaniker-Meister
• Dezember
   1966:
Gründung der Filiale Renningen. Leitung: Manfred Kern,
Orthopädiemechaniker-Meister
• 14. Februar
   1988:
Gründung der Filiale Weil der Stadt, Leitung: Birgit Keßler, Bandagistin
  Übernahmen der Firmen Renningen und Weil der Stadt durch Manfred Kern,
Orthopädiemechaniker-Meister
• 2004: Zertifizierung nach ISO 9001
• 2009: Zertifizierung Sensomotorik-Therapeut durch die Berliner Sensomotorik-Akademie
• 2010: Eröffnung des Lauflabors in Renningen
• 2011: Umzug der Filiale Weil der Stadt in die Stuttgarter Straße 30